Großglockner (3798m)

//Großglockner (3798m)

Alle Jahre wieder…

… gehört es zum guten Ton und hat es auch eine gewisse Tradition, ihrer Majestät – dem Großglockner – zumindest einmal jährlich einen Besuch abzustatten. So geschehen auch heuer, wo ich gemeinsam mit Helene, Roli und Sasha dem Höchsten wieder einmal aufs Haupt steigen durfte. Dass inzwischen auch montags Jahrmarktstimmung am Berg herrscht ist zwar schade, schmälert das Gesamterlebnis aber nur wenig. Schön war‘s trotzdem und Gratulation an alle, vor allem aber an Helene, die gleich als erste Hochtour den Großglockner verbuchen darf.

Tipps und Infos

  • Das wunderbare Abendessen auf der Stüdlhütte genießen und wenn möglich azyklisch gehen.
  • Wochenenden meiden nützt leider auch nicht mehr die Welt 🙂

Zeit

  • Stüdlhütte-Adlersruhe: ~ 2:30h
  • Adlersruhe-Gipfel (je nach Verkehr 😉 ): ~ 2:00h

Material

  • normale Hochtourenausrüstung

Fazit

Höchster Berg Österreichs, schönster Berg Österreichs, leider aber auch meistbesuchtester Berg Österreichs

*****

2017-08-10T13:11:09+01:00 Juli 31st, 2017|Bergsteigen|

Gerhard Mössmer

Kirchgasse 18 | A- 6095 Grinzens

Mobile: +43 (0)699/17385577