Dolomiten

/Tag:Dolomiten

Oktober 2018

Piz Ciavazes S-Wand, Kombi aus „Roberta 83“ und „Grosse Micheluzzi“ (300m, 6b bzw. VI)

2018-10-29T16:46:05+00:00 Oktober 21st, 2018|Felsklettern|

Ruhe nach dem Sturm Nach zwei Tagen Alpinmessewagnsinn entfliehen Werner und ich dem Trubel Richtung Süden. Inzwischen ist auch in der Sella Ruhe eingekehrt und so steht einem entspannten Alpinklettertag nichts mehr im Wege. Nach zwei plattigen Längen - unterbrochen von einem sehr schön zu kletternden Dach - verlassen wir die „Roberta 83“ und [...]

Juli 2018

2. Sellaturm N-Wand, „Messner“ (250m, VI-)

2018-10-27T11:55:28+00:00 Juli 26th, 2018|Felsklettern|

Auf den Spuren des Großmeisters Schon lange stand die die "Messner" ganz oben auf unserer Wunschliste und so verschlug es Stefan und mich - die hochsommerlichen Temperaturen nutzend - in die Nordwand des 2. Sellaturmes. Bei perfekten Verhältnissen wurde mir aber trotz Nordwand gleich in der ersten Seillänge, die sich steil und spärlich abgesichert [...]

Mai 2018

Ra Gusela S-Wand, „Via Mamma e Papa“ (300m, 6c/ 6a obl.)

2018-07-05T20:08:16+00:00 Mai 26th, 2018|Felsklettern|

Papa e Papa Dem wunderbaren Winter ist es zu verdanken, dass die heurige Alpinkletter-Saison gleich mit einem Plan B startet. Stand ursprünglich die „Super Tegolina“ an den Lastoni di Formin am Programm, fiel die Tour aber unserer Angst vor nassen Socken zum Opfer. Und Matthias Baudrexl ist es zu verdanken, dass mit Hilfe seines [...]

Oktober 2017

1. Tofanapfeiler S-Wand, „Aspettando la Vetta“ (450m, 6b+)

2018-10-27T11:54:12+00:00 Oktober 15th, 2017|Felsklettern|

Viaggio dal Dolomiti – giornata tre Am dritten und letzten Tag unserer „viaggio dal dolomiti“ statten wir schließlich noch dem ersten Tofana-Pfeiler einen Besuch ab. Klettert man die „Aspettando“, relativieren sich die vermeintlich weiten Hakenabstände der „Via le moto“. Besonders in der ersten Länge ist wieder Franz‘ gute Vorstiegsmoral gefragt. Leider zieht sich die [...]

Lastoni die Formin S-Wand, „Love my dog“ (300m, 6c+/6b+ obl.)

2018-10-27T11:54:01+00:00 Oktober 14th, 2017|Felsklettern|

Viaggio dal Dolomiti – giornata due Am zweiten Tag führt uns unsere „viaggio“ vom Sella-Joch auf den Passo Giau. Ebenfalls südseitig klettern wir im T-Shirt die zwar schwerere, dafür aber deutlich besser abgesicherte „Love my Dog“. Die bestens eingerichtete Sportkletterroute entpuppt sich als wahre „Perle“, die - besonders in der zweiten Seillänge mit ihrem [...]

Gerhard Mössmer

Kirchgasse 18 | A- 6095 Grinzens

Mobile: +43 (0)699/17385577