Coste dell‘ Anglone O-Wand, „Stelle di Polvere“ (300m, 6a+)

//Coste dell‘ Anglone O-Wand, „Stelle di Polvere“ (300m, 6a+)

Staub statt Stern

Weniger Glück bei unserer Tourenwahl hatten wir am zweiten Tag: Obwohl sich die „Stelle di Polvere“ – zu Deutsch „Sterne aus Staub“ – laut Diego Filippi mit 4 Sternen in der oberen Skala der Schönheit befinden soll, verabschieden sich die 4 Sterne leider sprichwörtlich in Staub und Asche. Am Ausstieg angekommen, bestätigen leider auch die Tourenbucheinträge unseren Eindruck…

Tipps und Infos

  • Wer keine Vorliebe fürs Unkraut jäten hat, kann auf diese Tour gut und gerne verzichten!

Zeit

  • Auto-Einstieg: ~ 0:30 h
  • Kletterzeit: ~ 3:00 h
  • Ausstieg-Auto: ~ 0:45 h

Material

  • 12 Expressen

Fazit

Finger weg 🙁

*****

2018-10-27T11:56:49+00:00 August 29th, 2018|Felsklettern|

Gerhard Mössmer

Kirchgasse 18 | A- 6095 Grinzens

Mobile: +43 (0)699/17385577