Tirol, Wildspitze

//Tirol, Wildspitze
Tirol, Wildspitze 2017-04-07T10:54:21+00:00

Project Description

Wilder Spitz

Seit der Erschließung des Pitztaler-Gletschers zum Skigebiet ist die Skitour auf den höchsten Gipfel Tirols zu einer Tagestour mutiert. Nichts desto trotz bleibt sie ein hochalpines Unterfangen mit allem, was eine Skihochtour zu bieten hat: Eine grandiose Gletscherszenerie, ein fantastischer Ausblick vom Gipfel der seinesgleichen sucht und zu guter Letzt eine 2000 Höhenmeter lange Abfahrt über den, zum Teil spaltigen, Taschachferner retour zum Ausgangspunkt.

Wie? Programm...


1. Tag: Individuelle Anreise nach Mittelberg im Pitztal. Auffahrt mit der ersten Bahn zum Mittelbergjoch und anschließende, kurze Abfahrt hinunter auf den Taschachferner. Nach 600 Höhenmetern und ca. 2 Stunden Gehzeit erreichen wir das Skidepot. In einfacher Kletterei stapfen wir die letzten 100 Höhenmeter mit Pickel, Steigeisen und Seil über den Südwestgrat hinauf zum höchsten Punkt Tirols. Nachdem wir den Ausblick ausgiebig genossen haben, warten grandiose 2000 Höhenmeter Abfahrt über den Taschachferner. Am frühen Nachmittag verabschieden wir uns in Mittelberg und treten die individuelle Heimreise an. ↑ ca. 700 HM, ↓ ca. 2000 HM.

Wann?

1 Tag

hier geht’s zum Termin!

Weitere Termine gerne auf Anfrage

Ob Weißkugel, Similaun oder Hintere Schwärze…: Selbstverständlich bieten wir auch weitere, individuelle Skihochtouren-Gipfel in den Ötztaler Alpen an!

Wer?

min. 2 Personen

max. 4 Personen

Womit?

Kondition:  ♥ ♥ ♥

Technik: ∗ ∗ ∗ ∗

Wieviel?

€ 175,-

pro Person bei 2 TN

Leistungen

Gerhard Mössmer

Kirchgasse 18 | A- 6095 Grinzens

Mobile: +43 (0)699/17385577